Konfirmation 2012

Am Sonntag, dem 08. April 2012 fand in unserer Gemeinde die Konfirmation statt. Als einzige Konfirmandin trat in diesem Jahr Shannon Marx vor den Altar. Sie wurde jedoch von der gesamten Gemeinde begleitet, die mit verschiedenen musikalischen Beiträgen den Konfirmationsgottesdienst gestaltete und die mit ihr gemeinsam das Konfirmationsgelübde sprach.

Der Gottesdienst, den der Vorsteher der Gemeinde, Priester Helmut Gerdes, gehalten hat, stand unter dem Wort aus Sprüche 11,27: "Wer nach Gutem strebt, trachtet nach Gottes Wohlgefallen; wer aber das Böse sucht, dem wird es begegnen." Dieses Wort ist auch der Konfirmationsspruch der Konfirmandin.

In seiner Predigt ging Priester Gerdes, besonders an die Konfirmandin gerichtet, darauf ein, im Leben immer die Verbindung zum Herrn zu suchen und nach seinem Willen zu fragen. Dabei stehen die Eltern und die Segensträger unterstützend zur Seite. Wir wollen uns immer für den Herrn entscheiden und versuchen, das Böse zu meiden.

Liebe Shannon, wir wünschen dir von Herzen alles Gute und viel Freude im Kreise der Jugend!