Muttertag 2011

Die Gestaltung des Muttertags 2011 lag fast ganz in den Händen der Kinder, die sich dieser schönen Aufgabe mit Begeisterung annahmen.
Schon der vorausgegangene Samstag bereitete viel Freude beim Schmücken des Altars und beim Üben der verschiedenen Beiträge und natürlich beim Stärken mit Kuchen und Bonbons.

Am Sonntag erfreuten unsere Kinder dann durch die Begrüßung der Geschwister, mit Solovorträgen auf dem Klavier, mit Gesang und Begleitung durch unterschiedlichste Instrumente, mit einer Meditation zum Thema "Mutter" und mit "herzlichen" Leckereien für alle Geschwister (als ein Muttergruß an alle) die ganze Gemeinde - die "Mutter Gemeinde".