Konfirmation 2013

Am 28. April 2013 feierte die Gemeinde mit 2 jungen Christen das schöne Fest der Konfirmation: Tim Huxol und Felix Janßen.

Die beiden leisteten ihr Konfirmationsgelübde unter einem wunderschönen Konfirmationswort, dem Segensversprechen unseres Gottes aus 5. Mose 28,2:

Weil du der Stimme des Herrn, deines Gottes, gehorsam gewesen bist, werden über dich kommen und dir zuteil werden alle diese Segnungen.

Der Vorsteher, Priester Gerdes zeigte den beiden Neu-Jugendlichen den ganzen Reichtum dieser göttlichen Verheißung auf, wies aber auch darauf hin, dass diese Segnungen an ganz bestimmte Voraussetzungen geknüpft sind - nämlich an den Gehorsam dem Worte Gottes gegenüber. Dieser Gehorsam ist allerdings kein Kadavergehorsam, sondern eine starke Lebensmaxime, basierend auf der Freiheit eines Christenmenschen.

Taufe von Jolie Euwens

Zu den Handlungen,die die Vorsteher einer Gemeinde besonders gerne vornehmen und die die Gemeinde besonders gerne feiert, gehört die Heilige Wassertaufe. Und so freuten sich am Sonntag, dem 9. Juni 2013, alle, als Annika Euwens ihre Tochter Jolie, geboren am 29. März 2013, zum Altar brachte um sie taufen zu lassen.Der Gemeindevorsteher, Priester Helmut Gerdes, taufte das neue Gemeindemitglied in großer Freude mit einem Taufspruch aus dem Buch "Klagelieder 3, Vers 21 - 26":

Dies nehme ich zu Herzen, darum hoffe ich noch: Die Güte des HERRN ist's, dass wir nicht gar aus sind, seine Barmherzigkeit hat noch kein Ende, sondern sie ist alle Morgen neu, und deine Treue ist groß. Der HERR ist mein Teil, spricht meine Seele; darum will ich auf ihn hoffen. Denn der HERR ist freundlich dem, der auf ihn harrt, und dem Menschen, der nach ihm fragt. Es ist ein köstlich Ding, geduldig sein und auf die Hilfe des HERRN hoffen.

Oma Susanne und Opa Stefan ließen es sich nicht nehmen, bei der Taufe ganz nah bei ihrer Enkelin zu sein. Das Gemeindeorchester unter der Leitung von Oma Susanne brachte Jolie ein Begrüßungsständchen, und die Kinder waren die ersten der Gemeinde, die Jolie und ihre Mama beglückwünschten.

Bezirkstag

Am 1. September feierte der Bezirk Wilhelmshaven mit fleißiger Vareler Beteiligung in der Stadthalle Wilhelmshaven einen Bezirkstag. Anlass war die 150-Jahr-Feier der Neuapostolischen Kirche.

Erntedank 2013

Ein Erntedankfest ist normalerweise immer ein Gemeinschaftsfest. Das brachten die Gemeindemitglieder in diesem Jahr besonders auch dadurch zum Ausdruck, dass sich alle am Erntedankschmuck der Gemeinde beteiligten. Jeder fügte ein besonderes Dankgeschenk in den Altarschmuck ein, wodurch sich viele schöne Blickwinkel und Sichtweisen eröffneten.
Und der Gemeinschaftsaspekt führte beim anschließenden Klönschnack zu fröhlichem Gedränge.
(Fotos: Annalina Döring)

Besonderes Erleben der Senioren am Denkmal in Hahn-Lehmden

Am Denkmal "Displaced persons" zum Gedenken an die Opfer von Gewaltherrschaft, Krieg, Flucht und Vertreibung in Hahn-Lehmden trafen sich am Freitag, dem 1.11. die Senioren der Gemeinde Varel mit dem Künstler, der dieses Denkmal aus jahrtausendealter Mooreiche geschaffen hat. Der Künstler, Jochen Kusber, gab eine Einführung zur Entstehung dieses Werkes und zu seinen Intentionen und stand den beeindruckten Senioren anschließend mit Rede und Antwort zu vielen Fragen zur Verfügung.

Im folgenden Beisammensein bei den Geschwistern Moormann, die in unmittelbarer Nachbarschaft dieses Denkmals wohnen, waren das Denkmal und seine Bedeutung noch lange Gesprächsstoff. Insbesondere wurde angesichts des bevorstehenden Entschlafenen-Gottesdienstes im Gebet der Seelen, an die dieses Denkmal mahnend erinnern soll, gedacht.

Eine schöne Vorbereitung für diesen besonderen Gottesdienst.

Versiegelung von Jolie Euwens

Am Sonntag, dem 27.10.2013, wurde unsere kleine Jolie Euwens von Apostel E. Krause in der Gemeinde Heidmühle versiegelt. Herzlichen Glückwunsch und Gottes reichen Segen!